Russisches etymologisches Wörterbuch / Band 2: L – Ssuda


3. Auflage, 2017
712 Seiten

ISBN: 978-3-8253-0666-3
Sortiment: Buch
Ausgabe: Leinen
Fachgebiet: Slavistik
Reihe: Indogermanische Bibliothek. 2. Reihe: Wörterbücher
lieferbar: 20.06.2017


Schlagwörter: Russisch, Lexikon, Wörterbuch, Etymologisches Wörterbuch, Etymologie, Historische Sprachforschung, Morphologie, Sprachgeschichte


Max Vasmer begann die systematische Abfassung seines ,,Russischen etymologischen Wörterbuches“ 1938/39 während eines Aufenthaltes an der Columbia University in New York. Jahrzehnte an Vorarbeiten über den griechischen Einfluß in den slavischen Sprachen, zur slavischen Altertumskunde, dem Studium der benachbarten Sprachen sowie einer Sammlung von Materialien über russische Standessprachen konnten nun in die Ausarbeitung einfließen. Aber erst nach dem Krieg, trotz Verlustes der privaten Bibliothek und Materialsammlungen, trotz Entzugs der Bücherbestände des Berliner Slavischen Instituts, gelang die Fertigstellung in vorliegender Form. Das „Russische etymologische Wörterbuch“ ist auch heute noch ein reiches Material anbietendes, zum Standard gewordenes Hilfsmittel der historischen Sprachforschung.