Der vitruvianische Mensch (Leonarda da Vinci)

Kategorien

Neuerscheinungen

Medical Humanities bei WINTER

06.02.2019, Alter: 194 Tag(e)

Das neue und interdisziplinäre Forschungsfeld der Medical Humanities bezieht eine Vielzahl akademischer Disziplinen wie Soziologie, Geschichte, Philosophie, Kunst-, Kultur- und Literaturwissenschaft mit ein. Aus dieser Komplexität heraus entsteht nicht nur eine Brücke zwischen Medizin und Gesellschaft, sie bietet auch Raum für Reflexion – sei es über Fortschritt, Machbarkeit oder ethische Grenzen.

Im »Jahrbuch Literatur und Medizin« und seiner Beiheftreihe wird die Herausforderung an eine humanwissenschaftliche Grundlagenforschung angenommen, den aktuellen Dialog zwischen Geisteswissenschaften und empirischen Wissenschaften aufzunehmen. An der Schnittstelle von Literatur und Medizin werden in einem anthropologischen Zugriff die Repräsentationen von Medizin in Literatur und Künsten zur Diskussion gestellt. Damit ist auch ein humaner Umgang mit Kranken und Krankheit verbunden, insofern Literatur und Künste für den therapeutischen Prozess fruchtbar gemacht werden können. Medizin, Literatur und Künste stehen in einem sich gegenseitig bedingenden Wechselverhältnis, dessen Spuren im Jahrbuch längerfristig verfolgt werden sollen.

Jahrbuch Literatur und Medizin: Subskriptionspreis bei Fortsetzung 28.- EUR 






Imaginationen des Ungeborenen/Imaginations of the Unborn

Kulturelle Konzepte pränataler Prägung von der Frühen Neuzeit zur Moderne/Cultural Concepts of Prenatal Imprinting from the Early Modern Period to the Present

Urte Helduser (Hg.), Burkhard Dohm (Hg.)

Preis: 40,00 €
ISBN: 978-3-8253-6784-8
Sortiment: Buch
Ausgabe: Gebunden
Reihe: Jahrbuch Literatur und Medizin. Beihefte, Band 4
lieferbar: 12.03.2018
Schlagwörter: Moderne, Imagination, Frühe Neuzeit, Kulturgeschichte, Psychosomatik, Schnitzler, Arthur, Bacon, Francis, Wissensgeschichte, Medizingeschichte, pränatale Prägung, Schwangerschaft, Embryologie, Teratologie, Vererbung, Fötus, mütterliches Versehen, literarische Sensibilität, Thameyer, Andreas, Darwin, Erasmus, Sennert, Daniel, van Helmont, Johan Baptista, Fienus, Thomas

In den Warenkorb legen


Imaginationen des Ungeborenen/Imaginations of the Unborn

Kulturelle Konzepte pränataler Prägung von der Frühen Neuzeit zur Moderne/Cultural Concepts of Prenatal Imprinting from the Early Modern Period to the Present

Urte Helduser (Hg.), Burkhard Dohm (Hg.)

Preis: 40,00 €
ISBN: 978-3-8253-7734-2
Sortiment: E-Book
Ausgabe: PDF
Reihe: Jahrbuch Literatur und Medizin. Beihefte, Band 4
lieferbar: 12.03.2018
Schlagwörter: Moderne, Imagination, Frühe Neuzeit, Kulturgeschichte, Psychosomatik, Schnitzler, Arthur, Bacon, Francis, Wissensgeschichte, Medizingeschichte, pränatale Prägung, Schwangerschaft, Embryologie, Teratologie, Vererbung, Fötus, mütterliches Versehen, literarische Sensibilität, Thameyer, Andreas, Darwin, Erasmus, Sennert, Daniel, van Helmont, Johan Baptista, Fienus, Thomas

In den Warenkorb legen


Operation Literatur

Zur Interdependenz von literarischem Diskurs und Schmerzdiskurs im ‚Prager Kreis‘ im Kontext der Moderne

Sandy Scheffler

Preis: 54,00 €
ISBN: 978-3-8253-6516-5
Sortiment: Buch
Ausgabe: Gebunden
Reihe: Frankfurter Beiträge zur Germanistik, Band 55
lieferbar: 13.04.2016
Schlagwörter: Literarische Moderne, Diskursanalyse, Kafka, Franz, Psychoanalyse, Schmerz, Medizingeschichte, Expressionismus, Jahrhundertwende 1900, Prager Kreis, Brod, Max, Weiß, Ernst, Winder, Ludwig, Meyrink, Gustav

In den Warenkorb legen


Schmerz und Sprache

Zur Medizinischen Anthropologie Viktor von Weizsäckers

Rainer-M. E. Jacobi (Hg.)

Preis: 18,00 €
ISBN: 978-3-8253-5953-9
Sortiment: Buch
Ausgabe: Kartoniert
Reihe: Beiträge zur Philosophie, Neue Folge
lieferbar: 23.10.2012
Schlagwörter: Schmerz, Therapeutik, Weizsäcker, Viktor von, Medizinische Anthropologie, Kreatürlichkeit, Leiblichkeit

In den Warenkorb legen


Schmerz

Einschätzungen aus medizinischer, philosophischer und therapeutischer Sicht

Hans-Georg Gadamer

Preis: 8,00 €
ISBN: 978-3-8253-1600-6
Sortiment: Buch
Ausgabe: Kartoniert
Reihe: Beiträge zur Philosophie, Neue Folge
lieferbar: 28.10.2010
Schlagwörter: Gadamer, Hans-Georg, Hermeneutik, Schmerz, Schmerzbewältigung, Schmerztherapie, Therapeutik

In den Warenkorb legen


Schmerzarten

Prolegomena zu einer Ästhetik des Schmerzes in Literatur, Musik und Psychoanalyse

Iris Hermann

Preis: 58,00 €
ISBN: 978-3-8253-5255-4
Sortiment: Buch
Ausgabe: Gebunden
Reihe: Reihe Siegen. Beiträge zur Literatur-, Sprach- und Medienwissenschaft, Band 151
lieferbar: 08.12.2006
Schlagwörter: Ästhetik, Deutsch, Schmerz (Motiv), Geschichte 1800-2000, Schmerz, Bernhard, Thomas, Celan, Paul, Matthäuspassion, Bach, Johann Sebastian, Psychosomatik, Schmerzkonfiguration

In den Warenkorb legen


Repräsentationen

Medizin und Ethik in Literatur und Kunst der Moderne

Bettina von Jagow (Hg.), Florian Steger (Hg.)

Preis: 38,00 €
ISBN: 978-3-8253-1580-1
Sortiment: Buch
Ausgabe: Gebunden
Reihe: Beiträge zur neueren Literaturgeschichte [Dritte Folge], Band 207
lieferbar: 17.12.2004
Schlagwörter: Literatur, Kunst, Kongress, München (2003), Geschichte 1900-2000, Krankheit (Motiv), Psychiatrie, Medizin, Allgemeine Literaturwissenschaft

In den Warenkorb legen