Der Drache in der mittelalterlichen Literatur Europas


74,00 € *

1. Edition, 2014
430 Pages

ISBN: 978-3-8253-6205-8
Product: Book
Edition: Hardcover
Subject: Germanistik
Series: Beiträge zur älteren Literaturgeschichte
Available: 28.03.2014

Keywords: Nibelungenlied, Artusroman, Heldenepik, Dietrichepik, Drache /i. d. Literatur, Fantasy-Literatur, Drachendarstellung, Naturkunde /Mittelalter, Märchengestalten, Heiligenvita


Der Drache ist eine beliebte Figur der Literatur – von der Antike bis heute. Er ist aber anscheinend auch ein Stereotyp: Er verkörpert bis heute das Böse, das Chaotische, das lebensfeindliche Prinzip und sogar den Teufel. Diese Arbeit fragt, welche Rolle speziell der mittelalterlichen Literatur bei der Deutung des Drachen zukommt. Unter Berücksichtigung verschiedener Quellen aus dem christlichen, dem naturkundlichen und dem volkssprachlich-literarischen Kontext werden die Drachengestalten des Mittelalters in dieser Monographie umfassend und systematisch untersucht. Prominente Drachenfiguren wie die Widersacher der Helden Beowulf, Siegfried, Wigalois oder etwa St. Georg werden neben Kreaturen aus naturkundlichen Kompendien, etwa von Albertus Magnus oder Konrad Gesner, gestellt und hinsichtlich ihrer Erscheinung, ihrer Natur und Bedeutung befragt. Auf diese Weise ergibt sich ein facettenreiches Bild, dessen Festlegung nicht allein durch die oben benannten negativen Attribute erfolgen kann.

 
 
 

""
Jürgen Wolf in: Bibliography of the International Arthurian Society, LXVII (2015), 36-37 [132]

""
Andrea Schindler in: Cahiers de Recherches Médiévales et Humanistes, Comptes rendus 2014, online 08.01.2018, URL: http://crm.revues.org/14193

""
Richard Trachsler in: Medioevo Romanzo, vol. XL.I (2016), 215ff

""
Thomas Honegger in: Spenser Review, 44.3.62 (2014) online, URL: http://www.english.cam.ac.uk/spenseronline/review/item/44.3.62/

""
Angelica Rieger in: Das Mittelalter, 21 (2016), Heft 1, 228ff

""
H. Braet in: Scriptorium / Bulletin Codicologique, 2015/1, 104 [228]

""
Carlo Donà in: Le Moyen Âge, CXXI-2015.2, 454f

""
Thomas Honegger in: Arbitrium, 33.2 (2015), 147ff

""
Winder McConnell in: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur, Bd. 144, Heft 1 (2015), 127ff

""
Albrecht Classen in: Mediaevistik, 27/2014, 267f

""
Michael Stierstorfer in: Zeitschrift für Fantastikforschung, Bd. 8 (2/2014), 120ff

""
Miriam Strieder in: literaturkritik.de, 7/2014, URL: http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=19403

Inhalt (PDF 342kB)