Ironie ist Pflicht

John Barth und John Hawkes. Bewußtseinsformen des amerikanischen Gegenwartsromans


1. Auflage, 1995
354 Seiten

ISBN: 978-3-8253-0248-1
Sortiment: Buch
Ausgabe: Leinen
Fachgebiet: Anglistik/Amerikanistik
Reihe: Britannica et Americana. 3. Folge, Band: 15
lieferbar: 22.11.1995

Schlagwörter: Postmodernismus, experimentelle Literatur, Ironie /i. d. Literatur, Barth, John, Hawkes, John, amerikanische Literatur


Aus dem Inhalt: - Romantische und ‚Postmoderne‘ Ironie - Die Ironie zwischen Antike und Moderne - Die romantische Ironie - Tragik, Komik und romantische Ironie - Friedrich Schlegel und John Barth - Lost in Funhouse - Karl W. F. Solger und John Hawkes - The Cannibal and The Passion Artist - The Blood Oranges und Travesty - Die ironische Krise des Subjekts in der Gegenwart - Literaturverzeichnis